Persönlich. Schnelle Lieferung. Rückgaberecht.

Lady Cup (Grösse 2)

CHF 35.00

In meinem weiblichen Umfeld setzen sich immer mehr die Menstruationstassen durch. Mit gutem Grund: Kein Austrocknen im Verlauf der Menstruation, grösseres Fassungsvermögen und kein Abfall. Die Cups von Lamazuna haben eine gute Passform und schützen zuverlässig.

Vorrätig

Brand

Lamazuna (Frankreich - CO2-neutral importiert)

Regula Kramer

Mit Sorgfalt von Regula ausgewählte & mit Liebe hergestellte Produkte

organicbodycare icons

✔ Kauf auf Rechnung & sichere Zahlung
✔ SSL-Verschlüsselung
✔ Schneller Versand per A-Post
✔ Produkte auf Lager
✔ Persönliche Beratung zu Lady Cup (Grösse 2) durch Regula: 044 558 58 22

Per E-Mail nachfragen


Eine Menstruationstasse (engl. Lady Cup) ist DIE umweltfreundliche, chemiefreie, super praktische und auch geldsparende Alternative zu Binden oder Tampons. Der Lady Cup von Lamazuna wird zu 100 % aus medizinischem Silikon gefertigt und kommt komplett ohne Latexkomponenten aus. Er ist hypoallergen, angenehm zu tragen und einfach wahnsinnig praktisch.

Die Tasse wird ähnlich wie ein Tampon eingeführt und kann im Körper bis zu 12 Stunden verweilen. Das gefühlt „ständige“ Wechseln von Binde / Tampon (und daran denken…) fällt weg und du brauchst dir auch keine Gedanken machen, ob du noch einen Tampon oder eine Binde mit dabei hast. Ganz schön praktisch, oder?

Nicht weniger wichtig finde ich aber auch den Aspekt, dass ich mit dem Lady Cup keine Wegwerf-Hybieneprodukte samt Verpackung mehr kaufen muss, was Abfall vermeidet und Ressourcen in der Herstellung einspart. Und Geld sparst du auch noch. Eine Menstruationstasse kannst du viele Jahre lang verwenden.

Die Tasse der Grösse 2 ist für stärkere bis starke Blutungen konzipiert und generell für Frauen, die einmal ein Kind geboren haben.

Der Lady Cup wird in einem hübschen Säcklein aus Bio-Baumwolle aufbewahrt, so dass du sie auch praktisch mitnehmen und im Badezimmer daran Freude haben kannst.

 

Inhaltsstoffe & Produktqualität

Inhalt: 1 Lady Cup Grösse 1 und 1 Bio-Baumwollsäckchen zur Aufbewahrung

Grösse: Grösse 2 für stärkere bis starke Blutungen und allgemein für Frauen, die einmal ein Kind geboren haben

Merkmale: Ohne Plastik, aus 100 % medizinischem Silikon, hypoallergen

Verpackung: Kartonetikett (keine Umverpackung)

Qualität & Herstellung: Vegan. Cup: In Frankreich aus medizinischem Silikon hergestellt. Baumwollsäcklein: Bio-Baumwolle, faire Herstellung in Indien.

Frei von: Tierversuchen, Erdöl, Mikroplastik, Palmöl, EDTA, PEG, MEA, TEA, Parabenen und allen synthetischen Konservierungsstoffen, Phtalaten sowie alle anderen synthetischen Duftstoffe und Weichmacher, frei von Silikonen, Sulfaten, genveränderten Pflanzenölen und -extrakten, usw.

Allergikerinfo: Ohne Latex

 

Die Hersteller

Über die Lamazuna no-waste Kosmetik

Die innovativen Naturkosmetik-Produkte sind alle biologisch, fair produziert, vegan und plastikfrei. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2010 von der damals 25-jährigen Französin Laëtitia Van de Walle mit dem Ziel, Abfall bei Hygieneprodukten zu vermeiden. Mit fester Kosmetik und wiederverwendbaren Abschminkpads hat die Erfolgsgeschichte von Lamazuna begonnen. Inzwischen sind einige weitere nachhaltige Hygieneartikel hinzugekommen. Die fröhlich-bunten Verpackungen von Lamazuna-Produkten sind zudem wiederverwendbar oder recyclebar (z.B. Karton). Die Verspieltheit im Design kommt dabei nicht von ungefähr: Das georgische Wort Lamazuna bedeutet nämlich übersetzt „junges, schönes Mädchen“. 🙂

Die Lamazuna Produktepalette wird von Hand im Süden Frankreichs produziert. Nebst fairen Arbeitsbedingungen und biologischen Inhaltsstoffen will sich Lamazuna auch lokal engagieren. Daher unterstützt die Naturkosmetik-Herstellerin lokale Agroforstprojekte in Frankreich in der Region Île-de-France, in der sie beheimatet sind. Zudem gehen 2 % Prozent des Gewinnes als Spende an das „PurProjet“ in Peru, welches verschiedene Initiativen bei der Aufforstung des Amazonas unterstützt. Lamazuna ist als erstes französische Unternehmen von PETA zertifiziert worden.

 

Anwendung

1) Zum Einführen muss der Lady Cup gefaltet werden. Dazu einfach den oberen Rand etwas eingedrücken, mit zwei Fingern der einen Hand fixieren, und mit der anderen Hand den Lady Cup falten. So hat die Menstruationstasse einen Umfang wie ein Tampon und du kannst sie einführen. Im Körper öffnet sich der Lady Cup und es entsteht ein leichter Unterdruck entsteht, welcher den perfekten Sitz garantiert.

2) Nach MAXIMAL 12 Std. muss die Menstruationstasse wieder entfernt werden. Den unteren Teil des Lady Cups leicht zusammendrücken, sodass der Unterdruck gelöst wird. Dann mit Hilfe des Stiels den Cup entfernen. Den Inhalt in der Toilette entleeren, den Cup ausspülen oder mit einem Tuch reinigen. Danach kann die Menstruationstasse erneut eingeführt werden.

Sterilisation: Vor der ersten Anwendung und nach Ende jeder Verwendung, muss die Menstruationstasse in kochendem Wasser sterilisiert werden. Hierzu in einer Pfanne Wasser aufkochen und den Lady Cup 11 Minuten kochen.

 

Weitere Auskünfte

Telefon: 044 558 58 22

E-Mail: [email protected]

Falls du Fragen zu diesem Produkt hast oder weitere Auskünfte wünschst, stehe ich dir sehr gerne zur Verfügung.


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lady Cup (Grösse 2)“



Lady Cup (Grösse 2) kaufen in unserem Onlineshop für Naturkosmetik in der Schweiz mit eigenem Store in Zürich.